Skip to main content

Hühnerstall mit Auslauf

Die Zeitungen sind voll von Nachrichten über die schlechte Nutztierhaltung. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich immer mehr Leute mit Garten dazu entscheiden, selbst Hühner zu halten. Wenn Sie dazu gehören, sollten Sie am besten den Hühnerstall mit Auslauf wählen. Dieser sorgt dafür, dass die Tiere genügend Freilauf haben und glücklich sind. Sie selbst können somit eine gute Tierhaltung garantieren.

Hühnerstall mit Auslauf Empfehlung

1234
Hühnerhaus Cocoon Modell 2 bis 4 Huhner Hühnerstall Ambiance Small mit Anbau-Auslauf Zooprimus Hühnerstall Flexi Pets Imperial® - Hühnerstall Sandringham
Modell Hühnerhaus Cocoon Modell 2 bis 4 HuhnerHühnerstall Ambiance Small mit Anbau-AuslaufZooprimus Hühnerstall FlexiPets Imperial® – Hühnerstall Sandringham
Preis

199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

178,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

174,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
HerstellerCocoon AnimalhouseshopZooprimusPets Imperial
Maße250 x 76 x 101 cm200 x 77 x 99 cm215 x 80 x 68 cm190 x 75 x 113 cm
Volumen2-4 Hühner3-4 Hühner4-5 Hühner4-5 Hühner
Preis

199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

178,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

174,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis bei prüfen*Nicht VerfügbarNicht VerfügbarPreis bei prüfen*

Der Trend der Selbstversorgung

In der heutigen Zeit ist es im Trend, sich selbst zu versorgen. Es wird an den Nahrungsmitteln im Supermarkt enorm gezweifelt. Somit gehören auch Hühner für viele Selbstversorger dazu, ebenso wie Obst und Gemüse selbst anzubauen. Die Hühner im Hühnerstall mit Auslauf werden sehr oft wegen der Eier gehalten und nicht etwa wegen des Fleisches. Obwohl natürlich auch dies hier und da gegeben ist.


Die eigene Hühnerhaltung- das müssen Sie dafür wissen

Wenn Sie im eigenen Garten Hühner halten wollen, sollten Sie genügend Platz haben. So viel Platz, dass

Hühnerstall mit AuslaufSie den Hühnerstall mit Auslauf aufstellen können. Der Balkon reicht für die Haltung sicherlich nicht aus. Bevor Sie den Hühnerstall mit Auslauf aber kaufen, sollten Sie bei der Behörde nachfragen, ob in Ihrer Gegen Hühner gehalten werden dürfen. Dies ist nämlich nicht immer selbstverständlich.  Obwohl die Behörde weniger etwas gegen die Hühner hat, sondern gegen den Stall. Mancher Hühnerstall mit Auslauf oder auch ohne, bedarf einer Baugenehmigung. Es sei denn, Sie würden einen Hühnerstall mit Auslauf und auf Rädern als Alternative wählen. In dem Fall betrachtet die Behörde den Stall als mobilen Stall der keinen Regeln unterliegt.


Denken Sie auch an die Nachbarn

Nicht nur die Behörde ist wichtig, wenn Sie sich für den Hühnerstall mit Auslauf entscheiden. Bedenken Sie auch, dass Sie Nachbarn haben, die sich gestört fühlen könnten. Sprechen Sie offen mit den Nachbarn und warum Sie die Tiere halten wollen. Bieten Sie gleich die Möglichkeit an, dem Nachbarn dann frische Eier zu reichen. Das ist meist ein überzeugendes Argument und die Nachbarn werden dem Hühnerstall mit Auslauf zustimmen.


Der Hühnerstall und sein Außenbereich

Sie wissen nun, dass Sie für die Hühner am besten den Hühnerstall mit Auslauf anschaffen sollten. Sie wissen, dass Sie an die Behörde und die Nachbarn denken müssen. Aber es gibt noch etwas mehr. Der Stall ist nicht nur für die Übernachtung gedacht und um dort Eier legen zu können. Der Hühnerstall mit Auslauf dient auch als Schutz vor Fuchs und Co. Am besten sollten Sie den Auslauf der Tiere umzäunen und auch mit einem Netz absichern. Gerade oben herum, denn so ungeschickt sind Marder und Fuchs nicht. Wenn Sie den Hühnerstall mit Auslauf nutzen, sollten Sie immer mit einem gewissen Verlust rechnen, wenn Sie den Stall nicht rundum gut schützen.


Kaufen oder selber bauen?

Wer sehr geschickt ist, kann sicherlich den Hühnerstall mit Auslauf selbst bauen. Beachten Sie nur vorab, wie viel Platz Sie für die Tiere brauchen werden. Und bedenken Sie immer dass der Stall die Tiere auch vor dem Wetter schützen muss. Sie finden recht viele Bücher, wie Sie einen Hühnerstall mit Auslauf selbst bauen könnten. Sie sollten auf jeden Fall einen Stall aus Holz bauen und keine anderen Materialien wählen. Das Holz lässt sich leicht umbauen und handhaben. Metall wäre viel zu heiß für die Tiere.


Umgebaute Bauwagen oder Pferdeanhänger

Sie könnten, wenn Sie den Hühnerstall mit Auslauf selbst bauen möchten, einen alten Pferdeanhänger passend umbauen. In vielen Gärten finden sich auch umgebaute Bauwagen. Weil diese ein absoluter Hingucker sind und den Tieren genügend Platz zu bieten haben. In dem Fall hätten Sie einen wunderschönen Hühnerstall mit Auslauf.


Unterschiede bei Fertigställen

Fertigställe gibt es recht viele. Somit hätten Sie eine gute Auswahl für den Hühnerstall mit Auslauf. Achten Sie aber beim Kauf auf einige kleine Punkte. So muss der Stall genügend Licht für die Tiere einlassen. Wenn Sie den Hühnerstall mit Auslauf nutzen und der Auslauf groß ist, brauchen die Fenster des Stalls nicht unbedingt groß sein. Den Hühnerstall mit Auslauf, den Sie fertig kaufen, sollten Sie auf jeden Fall noch mit einer ungiftigen Holzschutzlasur imprägnieren. Auch wenn dies laut Hersteller schon geschehen sein sollte. Die Größen der Ställe sind natürlich sehr verschieden, ebenso wie die Materialien. Achten Sie auf die beste Qualität und auf gute Preise.


Was werden Fertigställe kosten?

Hühnerstall mit Auslauf kaufen

Diese Frage lässt sich nie pauschal beantworten. Die meisten Ställe für Hühner kosten zwischen 99 und 300 Euro. Es gibt aber durchaus auch Angebote, die günstiger ausfallen könnten. Es gibt ebenso auch den Hühnerstall mit Auslauf, der so viele Extras zu bieten hat, dass er mehr kosten wird. Daher ist es auch ratsam, im Internet zu kaufen. Hier haben Sie einen viel leichteren Überblick aller Anbieter und könnten auch den Preisvergleich nutzen. In Geschäften ist die Auswahl für den Hühnerstall mit Auslauf sehr selten zu finden, somit haben Sie keine gute Auswahl. Im Internet hingegen schon und genau so werden Sie ein Produkt zum besten Preis für sich finden können. Ein Produkt, mit dessen Qualität Sie sehr zufrieden sein werden.


Vorteile von Fertigställen

Die Vorteile der Fertigställe sind im Grunde schon klar. Zum einen können Sie einfach ganz leicht kaufen, ohne viel Arbeit zu haben. Sie bekommen eine gute Auswahl geboten, wenn es um den Hühnerstall mit Auslauf geht. Sie brauchen sich dafür sogar nur im Internet umzusehen. Hier findet sich schnell der beste Hühnerstall mit Auslauf für Ihre Tiere. Sie können sich rund um die Uhr umschauen und viele Informationen einholen. Sie können den Vergleich für sich nutzen, auch Test genannt.

So brauchen Sie selbst nicht zig Shops nach dem Stall für die Tiere zu durchsuchen. Sie bekommen bei Vergleich/Test die besten Online Produkte aufgezeigt und können diese dann bei dem entsprechenden Anbieter kaufen. Sie brauchen nur wenige Minuten Zeit, um einen geeigneten Hühnerstall für sich zu finden. Das ist ein großer Vorteil. Außerdem bringen Fertigställe, die Sie im Internet kaufen, den Vorteil, dass Sie diese bequem ins Haus geliefert bekommen. Schon können Sie mit dem Aufbau beginnen und die Hühner umsiedeln oder kaufen.


Wie sieht die Innenausstattung im Stall aus?

Ob Sie den Hühnerstall mit Auslauf nun selbst bauen oder kaufen, so ist die Innenausstattung immer wichtig. Der Hühnerstall sollte auf jeden Fall Sitzstangen vorweisen, ebenso muss ein Kotbrett vorhanden sein. Wenn kein Kotbrett gegeben ist, sollte es auf jeden Fall eine Kotgrube sein. Nester müssen für die Eiablage vorhanden sein. 1-2 sollten es mindestens sein. Der Hühnerstall mit Auslauf braucht innen auch eine Futterstelle, ebenso wie eine Wasserstelle. Bei dem Wasserbehälter achten Sie bitte darauf, dass sich dieser aufhängen lässt. Oder zumindest erhöht werden kann. So vermeiden Sie es, dass die Hühner Dreck in das Wasser scharren.

Auch hier wollen wir noch einmal darauf hinweisen dass die Tiere im Innenbereich ebenfalls Platz brauchen. Während ein großes Huhn im Auslauf 10 qm für sich haben sollte, muss es im Innenbereich auf jeden Fall 1 qm für 2 Tiere sein. Wer Hühner artgerecht halten möchte und den Tieren eine unbeschwerte Zeit bieten will, sollte sich auf jeden Fall an die Innenausstattung des Stalls halten.

Fertigställe haben den Vorteil, dass Sie meist günstiger ausfallen, als das gesamte Material für den Eigenbau. Sie sparen Zeit und bekommen Qualität geboten. Wenn Sie sich genauer umschauen und informieren. Sogar Sondermodelle könnten Ihnen angeboten werden, wenn Sie sich für Fertigställe entscheiden. Es gibt den Hühnerstall mit Auslauf zum Beispiel mit dem aufklappbaren Dach als Sondermodell. Für Sie sehr praktisch, denn so können Sie den Stall viel leichter reinigen. Manche Sondermodelle haben separate Nistkästen zu bieten. So können Sie die Eier sehr leicht entnehmen.


Wie viel Auslauf brauchen die Hühner?

Diese Frage kommt recht oft auf. Sie sollten für ein großes Huhn 10 qm im Auslauf berechnen, damit sich das Tier ausreichend bewegen kann. Hühner die kleiner sind, brauchen etwas weniger Platz. Hier könnten auch 8 qm ausreichend sein.


Warum es hilfreich sein kann, Rezensionen zu lesen

Hühnerhaltung

Der letzte Punkt ist der, dass Sie auf jeden Fall Rezensionen anschauen sollten, wenn Sie den Hühnerstall mit Auslauf kaufen wollen. Rezensionen sind Käuferbeurteilungen, die Sie für sich nutzen können und die im Internet leicht zu finden sind. Die ehemaligen Käufer teilen ehrlich mit, ob sie mit dem Kauf zufrieden waren oder warum sie von einem Kauf abraten. Dies sollten Sie sich in aller Ruhe durchlesen, denn Sie profitieren dadurch natürlich immens.