Skip to main content

Der Hühner Futterautomat – er sorgt für rundum glückliches Federvieh

Glückliche Hühner brauchen neben ihrem Hühnerhaus mit automatischer Klappe zum Ein- und Ausgehen auch Hühner Futterautomaten, die sie regelmäßig mit Futter versorgen. Wer will schon immer so früh amHühner Futterautomaten Morgen aus den Federn klettern, sobald sich der Hahn mit seinem ersten Krähen meldet. Hühner haben ihren eigenen Charme und werden in der Regel schnell den Teil des Gartens, der ihnen zur Verfügung steht, in Beschlag nehmen. Trotzdem kommt der Hühnerhalter kaum um die Anschaffung eines Hühner Futterautomaten herum.

Damit die Hühner artgerecht und glücklich leben können, sollten ihre Besitzer einen Futterautomat kaufen. Die Auswahl ist bei diesen Fabrikaten ziemlich groß. Hühner Futterautomaten bedeuten für den Halter des geliebten Federviehs eine Menge Zeitersparnis und sie sorgen bei den Tieren für Wohlbefinden. Die Besitzer können zum Beispiel einen Futterautomat kaufen, der sich aufhängen lässt oder sie entscheiden sich für Hühner Futterautomaten, die auf dem Boden stehen und über verstellbare Futterauslässe verfügen.

Futterautomaten Empfehlung


Die Vorteile der Hühner Futterautomaten

Für die artgerechte Hühnerhaltung benötigen die Besitzer dringend Hühner Futterautomaten. Halter von Hühnern können beispielsweise einen Futterautomat kaufen, der aufgehängt wird. Diese Produkte hängen in der Regel 5 bis 10 Zentimeter über dem Boden und verhindern, dass das Federvieh Streu in das Futter scharren kann. Dadurch bleibt das Hühnerfutter frei von Verunreinigungen. In den Hühner Futterautomaten finden die Tiere ständig ihr benötigtes Futter vor.

Auch Modelle, die auf dem Boden stehen oder man an der Wand befestigt bringen viele Vorteile. Sie versorgen das geliebte Federvieh nicht nur mit Futter. Besitzer, die für ihre Hühner einen Futterautomaten kaufen, sorgen dafür, dass diese ihre Mahlzeiten frei von Keimen und anderen Verunreinigungen erhalten. In der Folge werden sie sich an gesunden glücklichen Hühnern erfreuen dürfen. Ratten und Mäuse würden bestimmt gerne bei dem Hühnerfutter mit naschen. Kommt ein Hühner Futter Automat zum Einsatz, haben die Nager keine Chance. Herbeigelockte Ratten könnten auch frisch geschlüpfte Küken verschleppen und fressen.


Wie funktioniert der Hühner Futterautomat?

Hühner Futterautomat

Wenn man das liebe Federvieh in einem Futtertrog füttert, gibt es in der Regel eine Menge Unrat. Dadurch werden ungebetene Gäste angelockt, die sich auch mit dem Hühnerfutter ihre Bäuche füllen möchten. Deshalb sollten die Hühnerhalter einen Futterautomat kaufen. Den Hühnern fällt die Umstellung auf den Automat bestimmt nicht schwer. Sobald er aufgebaut ist, kann er mit Futter befüllt werden. Der Aufbau gelingt Personen mit etwas handwerklichem Geschick bestimmt kinderleicht. Es gibt automatische Hühner Futterautomaten mit Trittklappe: Diese Modelle, sind meist mit vier Füßen ausgestattet und sie werden einfach auf den Boden des Stalls oder im Freigehege aufgestellt. Fabrikate ohne Trittklappe montiert der Besitzer der gefiederten Tiere entweder an die Wand oder er hängt sie auf. Mit Hilfe der Hühner Futterautomaten haben Hühner immer genügend Futter zum Picken. Man muss nur noch für Wasser sorgen. Sobald die Futterrinnen leer sind, kommt automatisch frische Trocken-Nahrung nach.


Welches Futter kommt in die Hühner Futterautomaten?

Weil die Hühner kein Gebiss besitzen, beginnen sie bereits im Schnabel mit der Verdauung. Das Futter wandert anschließend in den Kropf und von dort in den Kaumagen. Man sollte nur nährstoffreiche, trockene Nahrung in die Hühner Futterautomaten füllen. Dazu benötigt das liebe Federvieh auch ausreichend Wasser. Im Online-Handel finden Halter von Hennen vollwertiges Alleinfutter, das nur aus besten Rohstoffen zusammengestellt wurde. Gutes Hühnerfutter muss vollkommen Gentechnik frei sein. Erstklassiges Trockenfutter für die Hühner Futterautomaten ist rieselfähig und garantiert zudem eine langfristige Kalkversorgung. Halter von Hennen, die einen Futterautomat kaufen, sollten nur hochwertiges Trockenfutter verwenden, welches das Modell nicht verstopft oder verunreinigt. Der Futterautomat versorgt die Hühner während der Abwesenheit des Hühnerhalters zuverlässig mit Futter. Dadurch steht den gefiederten Tieren rund um die Uhr Nahrung zur Verfügung.


Wie groß müssen Hühner Futterautomaten sein?

Hühnerhalter, die einen Futterautomat kaufen, werden diesen entweder etwas erhöht aufhängen, an dieFutterautomat Wand montieren oder auf den Boden stellen. Er muss stabil stehen, damit ihn das liebe Federvieh nicht umwerfen kann. Die Größe von Hühner Futterautomaten hängt in der Regel von der Anzahl der Hühner ab, die es zu versorgen gilt. Umso mehr Tiere sich an den Automaten ihre Mägen füllen, desto größer muss er ausfallen. Eine Henne braucht täglich zirka 100 bis 150 Gramm Trockenfutter (Rasse abhängig). Das bedeutet bei 5 Hennen und einem Hahn, muss das Modell 600 Gramm bis 900 Gramm Futter fassen, wenn man es jeden Tag befüllt. Etwas größere Hühner Futterautomaten muss man nicht jeden Tag auffüllen. Die Automaten werden mit und ohne Trittplatte, in unterschiedlichen Größen im Online-Handel angeboten. In der Folge wird jeder Hühnerhalter das für ihn passende Modell finden


Worauf ist beim Kauf von Hühner Futterautomaten zu achten?

Neben der Größe kommt es auch auf die Ausführung der Hühner Futterautomaten an. Modelle mit einer Trittklappe sind in der Regel mit einem gewichtsabhängigen Deckel versehen, der sich erst dann öffnet wenn eine Henne oder der Hahn auf der Trittplatte steht. Diese Produkte eignen sich hervorragend für das Freigehege, denn sie geben Ratten und Mäusen keine Chance an das Futter zu gelangen. Fabrikate ohne Trittklappe wiederum können an die Wand moniert oder etwas über dem Boden aufgehängt werden. In der Regel lassen sich beide Varianten einfach (von oben) befüllen. Zudem gibt es bei beiden Versionen Nachschub, sobald sich keine Nahrung in der Futterrinne befindet. Ein Hühnerhalter kann zum Beispiel ein Fabrikat aus Kunststoff oder aus verzinkten Metall erwerben. Im Idealfall bietet das Modell den Hühnern Futter für die nächsten Tage.


Was macht einen guten Futterautomat aus?

Wenn der stolze Federvieh-Besitzer einen Futterautomat kaufen will, muss er darauf achten, dass dieser stabil am Boden steht. Viele erstklassige Hühner Futterautomaten sind zudem mit einer unterteilten Futterentnahmefläche versehen. Dadurch verhindert man, dass die Tiere ihr Futter ausscharren. Wenn Hühnerhalter einen Futterautomat kaufen, um diesen ins Freigehege zu stellen, dann sollten diesem auch Wind und Wetter nichts anhaben können. Dazu muss das Produkt überdacht sein. Bei Hühner Futterautomaten mit Trittklappe, muss sich das Gewicht zum Öffnen der Klappe einfach einstellen lassen. Damit das Futter effektiv vor Verunreinigung geschützt ist, kann der Hühnerhalter beispielsweise einen Futterautomat kaufen, der über ein spitz zulaufendes Dach verfügt. In der Folge wird sich das Federvieh nicht daraufsetzen. Nährstoffreiches Hühnerfutter besteht meist aus 60 Prozent Getreide, aus rund 20 Prozent Soja und Bohnen sowie aus 10 Prozent Fetten und Mineralstoffen.


Der richtige Platz zum Aufstellen von Futterautomaten

Futterautomat für HühnerÜberdachte Hühner Futterautomaten können auch im Freien aufgestellt werden. Sie müssen den Tieren eine angenehme Fresshöhe bieten. Häufig verfügen Modelle zum Aufstellen über Füße die sich auch abnehmen lassen; dann können sogar Küken daraus fressen. Auch hängende Futterautomaten verhindern, dass die Hühnernahrung durch Kot oder Streu verunreinigt wird. Diese Modelle passen sowohl ins Freigehege als auch in den Hühnerstall. Futterautomaten ohne Deckel eignen sich eher nur für ein überdachtes Gehege. Kauft man einen Hühner Futterautomat so muss der Käufer den Aufstellort berücksichtigen.


Fazit:

Wenn Hühnerhalter einen Futterautomat kaufen, sparen sie sich eine Menge Zeit und Geld. Die modernen Modelle lassen sich einfach aufbauen und befüllen. Das Geflügel gewöhnt sich in der Regel sehr schnell an die Fabrikate. Diese halten ungebetene Gäste wie Mäuse und Ratten vom Futter fern. Stolze Hühnerbesitzer können die Futterautomaten aus einem großen Angebot im Internet auswählen und anschließend bequem im Online-Shop bestellen.